Microsoft Lync 2013 | für Windows

Microsoft Lync 2013 | für Windows
  • chip-zertifiziert-lizenzstar
9,95 € * 29,95 € * (66,78% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

ESD_Download Sofortdownload + Produktschlüssel

Optional: USB-Stick (1 - 3 Werktage)
USB-Stick
USB-Stick
19,95 € *
  • LS-101581
  • Microsoft
  • 1 PC
  • Dauerhaft gültig
  • Deutsch
  • Weltweit
  • E-Mail
Produktinformationen "Microsoft Lync 2013 | für Windows"

Was genau ist Microsoft Lync 2013?

Nicht selten taucht der Begriff Microsoft Lync 2013 im selben Atemzug auf wie Microsoft Skype 2016 oder Microsoft Skype 2019. Vor allem dann, wenn Unternehmen nach einem geeigneten Kommunikationstool suchen, um den internen Workflow sowie die Arbeitseffizienz zu verbessern, stehen genannte Begriffe häufig im Raum. Auch Softwarelösungen wie Microsoft Office 2013, die gerne von Firmen auf Betriebssystemen wie Windows 10 genutzt werden, werfen häufig die Frage des Unterschiedes zwischen Microsoft Lync 2013, Microsoft Skype for Business 2016 und Microsoft Skype for Business 2019 auf. Nichtsdestotrotz ist die Antwort darauf ziemlich einfach: Bei Skype for Business handelt es sich lediglich um den Nachfolger von Microsoft Lync. Im Jahre 2015 wurde Lync von Skype for Business abgelöst, wobei die Hauptfeatures dennoch erhalten geblieben sind.

Die Stärken des Tools

Da es sich prinzipiell um dasselbe Tool handelt, wie Microsoft Skype for Business 2016 und Microsoft Skype for Business 2019, liegt der Fokus selbstverständlich auch hier auf dem Aspekt der Kommunikation. Dementsprechend variabel sind die Möglichkeiten, die Microsoft einem Unternehmen bietet. Zuerst einmal sollte die Vielseitigkeit von Lync hervorgehoben werden. Auch wenn das Programm im Jahr 2015 abgelöst wurde, enthalten auch Versionen wie Microsoft Lync 2013 sämtliche Features, die zur angemessenen Kommunikation innerhalb eines Unternehmens nötig sind. Ein eigener Kurznachrichtendienst sorgt dafür, dass Mitarbeiter untereinander kommunizieren und Daten austauschen können, ohne, dass mögliche Wartezeiten, wie bei diversen E-Mail-Programmen, zu erwarten sind. User können also unmittelbar und direkt miteinander kommunizieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob Einzelgespräche oder Telefonkonferenzen gewünscht sind. Dokumente können im Gruppenrahmen oder unter zwei Mitarbeitern geteilt und bearbeitet werden, sodass Partner- oder Teamarbeit möglich ist. Die Möglichkeit der Standard-Telefonie ist selbstverständlich ebenso gegeben. Microsoft legt viel Wert darauf, dass ein Unternehmen in seine Modernisierung investiert, weswegen entsprechende Anrufe noch unkomplizierter getätigt werden können, als es bei der analogen Telefonie der Fall ist.

Auch hier können Telefonkonferenzen durchgeführt werden, bei denen Daten untereinander ausgetauscht und auch bearbeitet werden können. Microsoft Lync 2013 kombiniert also die Basis der analogen Telefonie und verbindet sie mit Features und dem Layout von Microsoft Office 2013. Wofür Lync und somit auch Skype for Business 2016 oder Skype for Business 2019 allerdings bekannt sind, ist die hochwertige Videotelefonie. Verschiedene Modi stehen zur Verfügung, vom Einzelgespräch bis hin zur Videokonferenz oder Videopräsentation ist alles vorhanden. Lync kann mit Microsoft PowerPoint gemeinsam verwendet werden, um während eines Telefongespräches eine Präsentation vorzuführen und sogar zu bearbeiten. Durch die vielseitigen Möglichkeiten, die Microsoft einem Unternehmen bietet, wird die Kommunikation massiv erleichtert und die Möglichkeit der Kontaktaufnahme unter den Mitarbeitern, vor allem auf digitaler Ebene, enorm gefördert. Durch ein entsprechend benutzerfreundliches Layout, wird zur Kontaktsuche kein langes Stöbern benötigt, sondern ein einziger Mausklick genügt, um den gewünschten Mitarbeiter zu finden und zu kontaktieren. Man glaubt es zwar kaum, doch kann auf diese Weise eine Menge Zeit eingespart werden, um so wichtigeren Projekten mehr davon zu widmen.

Microsofts Sicherheitsvorkehrungen

Kein Kommunikationsprogramm der Welt ist nutzbar, wenn es nicht über angemessene Sicherheitsstandards verfügt. Vor allem Unternehmen sind darauf angewiesen, dass eventuell innerhalb der Mitarbeiterschaft kommunizierte Betriebsgeheimnisse vertraulich bleiben. Diese Tatsache ist selbstverständlich auch Microsoft klar, weswegen Microsoft Lync 2013 entsprechend hohe Sicherheitsstandards aufweist. Sämtliche Chatverläufe, Telefongespräche, Videokonferenzen oder Präsentationen werden verschlüsselt, sodass ausschließlich Sender und Empfänger diese unverfälscht aufnehmen können. Auch bekommt der Administrator die Möglichkeit, einen Einblick in das Verhalten der User zu erhalten, um auffälliges Verhalten aufzudecken und die mögliche unrechtmäßige Nutzung eines Accounts zu unterbinden. Des Weiteren laufen in Betriebssystemen wie Windows 10 Scans im Hintergrund, die entsprechende Schadsoftware frühzeitig erkennen und den Administrator warnen, sodass passende Maßnahmen ergriffen werden können.

Lohnt sich Microsoft Lync 2013 noch?

Diese Frage kann guten Gewissens mit einem Ja beantwortet werden. Falls der Wunsch besteht, mit dem ursprünglichen Kommunikationsprogramm von Microsoft zu arbeiten, kann sich das Programm nach wie vor lohnen. Dennoch sollte darauf geachtet werden, dass aktuellere Programme wie Microsoft Skype for Business 2019 eher mit Sicherheitsupdates ausgerüstet werden, als ältere Modelle. Vor allem größere Unternehmen sollten also darüber nachdenken, ob eine Investition in Microsoft Skype for Business 2016 oder Microsoft Skype for Business 2019 lohnenswerter ist. Microsoft Lync erfüllt seinen Zweck nach wie vor allemal und kann bedenkenlos verwendet werden.
 

Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1; Windows 8

Browser: Windows Internet Explorer 10, Windows Internet Explorer 9, Windows Internet Explorer 8, Windows Internet Explorer 7, Windows Internet Explorer 6 oder Mozilla Firefox als Webbrowser

Arbeitsspeicher: 2 Gigabyte (GB) RAM

Weiterführende Links zu "Microsoft Lync 2013 | für Windows"
SOFTWARE GÜNSTIG ONLINE KAUFEN BEIM LIZENZSTAR so einfach gehts: KAUFEN... mehr

SOFTWARE GÜNSTIG ONLINE KAUFEN BEIM LIZENZSTAR

so einfach gehts:


KAUFEN
Profitieren Sie von unseren attraktiven Preisen und Angeboten.

HERUNTERLADEN
Nach dem Erwerb steht Ihnen das Produkt per Downloadlink zur Verfügung.

INSTALLIEREN
Nach der Installation können Sie Ihr Produkt direkt Aktivieren.


Microsoft SQL Server 2017 Enterprise 2 Core Microsoft SQL Server 2017 Enterprise 2 Core
1.490,95 € * 3.990,95 € *
TIPP!
Microsoft SQL Server 2019 Enterprise 2 Core Microsoft SQL Server 2019 Enterprise 2 Core
7.599,95 € * 13.599,95 € *
TIPP!
Windows Server 2022 Standard Windows Server 2022 Standard
ab 398,95 € * 990,90 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise
1.199,95 € * 4.669,95 € *
TIPP!
Microsoft Exchange Server 2019 User CAL Microsoft Exchange Server 2019 User CAL
ab 29,95 € * 49,00 € *
Microsoft Exchange Server 2013 User CAL Microsoft Exchange Server 2013 User CAL
ab 19,95 € * 39,90 € *
Windows 7 Ultimate Windows 7 Ultimate
19,95 € * 34,90 € *
Zuletzt angesehen